online communication conference

CRF_Bild Homeseite

Die online communication conference ist die Konferenz, wenn es um die Strategie für Ihre digitale Kommunikation geht.


Vergangen Dienstag endete die Roadshow in Hamburg. Mit insgesamt 220 Teilnehmern bot die online communication conference einen bunten Mix aus E-Mail Marketing, Data, Content, Social Media und Mobile. Unter der Moderation von Svenja Teichmann gab es rege Diskussionen während der Vorträge, die in den Pausen fortgesetzt wurden. Hier können Sie sich die Programme der online communication conference im Nachgang ansehen.

Wir freuen uns schon auf Ihre Teilnahme an unseren Veranstaltungen im nächsten Jahr!

Die nächste Veranstaltung aus dem Bereich Online Marketing ist unsere Roadshow Online Marketing Forum. Hier geht es zur Website.


 

Die INTERNET WORLD Business, die Fachzeitschrift für Internet-Professionals, ist Gastgeber der online communication conference und garantiert hochwertigen Content, aktuellstes Know-How & direkten Kontakt zu den Experten der Branche.



News

Weltbild: Gropp wird Leiter E-Commerce

Weltbild: Gropp wird Leiter E-Commerce

Neues von Weltbild: Thorsten A. Gropp ist ab sofort neuer Leiter im Bereich E-Commerce und Kooperation bei Weltbild. Er soll die Digitalaktivitäten des insolventen Verlags vorantreiben.

Real Time Bidding: Fragen, Antworten, Mythen

Real Time Bidding: Fragen, Antworten, Mythen

RTB, RTA, Programmatic Advertising. Die Begriffe kennt jeder, was genau dahinter steckt, ist aber noch längst nicht jedem Marketer klar. Die wichtigsten Fragen, Antworten und Mythen im Überblick.

PHC-International kauft Fab.com

PHC-International kauft Fab.com

PHC-International hat den E-Commerce-Shop Fab.com übernommen. Der Verkaufspreis soll bei mindestens 15 Millionen US-Dollar liegen. Damit endet eine turbulente Zeit.

Axel Springer: Plus bei Werbung, Minus bei Vertrieb

Axel Springer: Plus bei Werbung, Minus bei Vertrieb

Axel Springer zeigt sich mit dem Geschäftsjahr 2014 zufrieden: Der Konzern steigerte seinen Umsatz um 8,4 Prozent im Vorjahresvergleich. Großer Treiber bleibt das Digitalgeschäft.

Pebble Time Steel kommt mit Metall-Gehäuse

Pebble Time Steel kommt mit Metall-Gehäuse

Pebble hat mit der Pebble Time Steel ein neues Modell mit Metall-Gehäuse angekündigt. Außerdem arbeitet der Hersteller an smarten Uhrenarmbändern, die neue Funktionen für das Wearable liefern sollen.